behandlungsstandorte

Botox in München - Falten­behandlung mit Botulinumtoxin

Wählen Sie eine Praxis aus:


Die Hautärzte.com München


Dr. med. Barbara Kernt - Plastisch-Ästhetische Chirurgie


Praxisklinik Dr. med. Sven Dannemann

Ihre Experten für Botox in München - Falten­behandlung mit Botulinumtoxin

Die Hautärzte.com München

Raeumlichkeiten Die Hautaerzte com Dr Suenkel in Starnberg Muenchen
 

Sanfte Faltenbehandlung mit Botox

Sanfte Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin

Besonders natürliche Ergebnisse

Kombination mit Filler-Behandlungen möglich

Renommierte Privatpraxis für Dermatologie in Starnberg

Kontakt

Die Hautärzte.com München
Marienplatz 1
80331 München

www.diehautaerzte.com

Standort


 

Kontakt zu Die Hautärzte.com München

Kontakt

Marienplatz 1
80331 München

www.diehautaerzte.com


 

Unsere Ärzte und das Team in München

Dr. Sünkel - Hautarzt in Starnberg München

Dr. med. Stefan Sünkel

  • Facharzt für Dermatologie
  • Spezialisierung auf ästhetische Dermatologie
  • Langjährige Erfahrung im Bereich der sanften Faltenbehandlung mit Botox
  • Leiter der Privatpraxis für Dermatologie diehautaerzte.com in München-Starnberg

Unsere Haut wird im Laufe des Lebens unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt, die die Hautstruktur beeinflussen können. So führen beispielsweise steigendes Lebensalter, starke Sonneneinstrahlung und Nikotinkonsum zur Abnahme der Hautelastizität. Diese nachlassende Elastizität wird häufig in Gesichtsfalten sichtbar. Durch eine übermäßige Muskelbeanspruchung im Gesicht entstehen sogenannte Mimikfalten, wie beispielsweise Stirnfalten, Fältchen im Augenwinkelbereich (Krähenfüße) sowie die Zornesfalte. Die Betroffenen empfinden diese Falten häufig als ästhetisch störend. 

Sollen Mimikfalten effektiv beseitigt werden, eignet sich eine Behandlung mit dem natürlichen Wirkstoff Botulinumtoxin. Dr. med. Stefan Sünkel bietet in seiner Praxisklinik München-Starnberg Botoxbehandlungen zur Faltenreduktion an.

Als Dermatologe und Phlebologe sowie als Leiter der Praxisklinik München-Starnberg legt Dr. med. Stefan Sünkel großen Wert auf eine individuelle Patientenbetreuung und erstklassige medizinische Versorgung. Dies gilt für die Behandlung gesundheitlicher Probleme als auch für die Erfüllung ästhetischer Wünsche gleichermaßen. Behandlungen mit Botulinumtoxin zählen zu den Spezialgebieten von Dr. med. Stefan Sünkel.


arrow right Mehr über Dr. med. Stefan Sünkel erfahren


 

Mehr über: Botox in München - Falten­behandlung mit Botulinumtoxin

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Für wen geeignet? Frauen & Männer
Falten mimische/aktive Falten, bspw. Zornesfalte, Stirnfalten, Krähenfüße, Falten an Mundwinkeln, Halsfalten
Weitere Anwendungsgebiete Bruxismus, Hyperhidrose, Migräne
Dauer der Behandlung je nach Umfang, ca. 20 - 30 Minuten
Haltbarkeit ca. 4 - 6 Monate
Gesellschaftsfähigkeit am selben Tag
Nachsorge in den ersten Tagen kein Sport, Sauna oder Sonnenbaden
Nebenwirkungen Blutergüsse, Schwellungen, Asymmetrien

 

Mehr zur Praxis / Klinik

Hautaerzte.com Praxis Innen Hautaerzte.com Praxis Bar Hautaerzte.com Praxis behandlungsraum Hautaerzte.com Praxis Wachbecken Hautaerzte.com Praxis Behandlungszimmer Hautaerzte.com Praxis Behandlungsstuhl Hautaerzte.com Praxis Wartezimmer

 

Botox in München - Falten­behandlung mit Botulinumtoxin

Was ist Botox?

Botox (Botulinumtoxin) ist ein natürlicher Wirkstoff, der aus Bakterien gewonnen wird, bei deren Stoffwechsel das Eiweiß Botulinumtoxin entsteht. Es wird bereits seit vielen Jahren zur medizinischen Therapie von Muskelkrämpfen verwendet. Auch in der ästhetischen Medizin wird dieser Wirkstoff erfolgreich eingesetzt.

Wie wirkt Botox?

Bei fachgerechter Anwendung hemmt eine Botoxinjektion im behandelten Bereich die Übertragung von Nervenimpulsen an die umgehende Muskulatur. Entsprechende Muskelstränge können nun vorübergehend keine Mimikfalten hervorrufen, wodurch der Gesichtsausdruck entspannter und jugendlicher wirkt. Gleichzeitig bleibt bei Botoxbehandlungen die natürliche Charakteristik des Gesichts erhalten. Die volle Wirkung von Botulinumtoxin stellt sich etwa 2-10 Tage nach erfolgter Behandlung ein. Da es sich um einen natürlichen Wirkstoff handelt, wird er vom Körper mit der Zeit abgebaut. Die erzielten Behandlungseffekte halten im Schnitt 4-6 Monate an. Auf Wunsch können ästhetische Korrekturen nach Wirkungsrückgang jederzeit aufgefrischt werden. Wiederholte Botoxbehandlungen führen häufig nachhaltig zu einer Harmonisierung der Mimik.

Behandlungsverlauf

Bei einem ausführlichen Gespräch mit Dr. med. Stefan Sünkel werden Patienten über individuelle Behandlungsschritte informiert. Bei der Behandlung optischer Korrekturen ist ein einzelner ambulanter Eingriff ausreichend. Während der Behandlung wird stark verdünntes Botulinumtoxin in die zu korrigierenden Gesichtsbereiche injiziert. Die Behandlungsdauer ist abhängig von den Korrekturwünschen des Patienten, sie beträgt im Schnitt etwa 20-30 Minuten. Eine Botoxbehandlung kann auch mit einer Volumenaugmentation (mit einem resorbierbaren Filler) in einer Sitzung kombiniert werden.. Eine spezielle Nachbehandlung ist im Rahmen einer Faltenreduktion nicht erforderlich.

Faltenbehandlung Faltenunterspritzung

Informationen über Die Hautärzte.com München in München

Die Praxis, unter der Leitung von Dr. med. Stefan Sünkel, bietet sowohl medizinische Hautversorgung als auch ästhetische Behandlungen zur Hautverjüngung an. Somit können sich Patienten auf Medizin und Ästhetik unter einem Dach freuen.

In der Praxisklinik in München-Starnberg dürfen sich Patienten rundum wohlfühlen. Die fachliche Kompetenz und jahrelangen Erfahrung der Fachärzte und dem Praxis-Team, gepaart mit modernster medizinischer Ausstattung gestalten den Aufenthalt der Patienten als besonders angenehm.

Doch nicht nur die Dermatologie und Ästhetik gehören zu dem Behandlungsspektrum der hautaerzte.com. Auch die Phlebologie bildet einen wichtigen Schwerpunkt der Praxis. Für Patienten, die unter Venenerkrankungen leiden, bietet die Praxis ein umfassenden Behandlungsangebot an. 

Zudem ist die Praxis ein ausgewiesenes Laserzentrum, das Lasergeräte der neuesten Generation bereithält. Die jeweils spezifischen Laser kommen für diverse Hauterkrankungen, Behandlungen von Venenleiden sowie für die ästhetische Medizin zum Einsatz.

Das Team von hautaerzte.com freut sich ihre Patienten in den Bereichen Haut, Venen und Ästhetik kompetent beraten und behandeln zu dürfen.

Raeumlichkeiten Die Hautaerzte com Dr Suenkel in Starnberg Muenchen

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung

Technische Ausstattung

Folgende Laser-Systeme stehen der Praxis u.a. zur Verfügung:

  • PicoClearTM zur Tattooentfernung
  • Diodenlaser zur Nagelpilz-Behandlung
  • Fraktionierter Laser
  • Für die Hautkrebsvorsorge-Untersuchung steht der Praxis die hochmoderne Vitalhistologie zur Verfügung

FAQ / Häufige Fragen zum Thema Botox

Was ist Botox?

Botulinumtoxin ist ein natürlich vorkommender Eiweißstoff, der aus speziellen Bakterien gewonnen wird. Für medizinische Zwecke wird Botulinumtoxin jedoch unter Laborbedingungen hergestellt. Bekannt ist allgemein die Verwendung zur Faltenunterspritzung, jedoch wird Botulinumtoxin bereits 20 Jahren auch für neurologische Erkrankungen eingesetzt. Auch in der Kinderneurologie findet der Eiweißstoff Verwendung. 

Welche Indikationen gibt es - neben der Faltenbehandlung - für eine Botoxbehandlung?

Menschen, die unter übermäßigem Schwitzen, der sogenannten Hyperhidrose, leiden kann durch eine Botoxinjektion geholfen werden. Auch zur Entspannung des Kaumuskels kann Botulinumtoxin zum Einsatz kommen, um dem Gesicht des Patienten zu einem jüngeren Eindruck zu verhelfen. Ein jugendliches Gesicht wirkt in der Regel A-förmig, ein ausgeprägter Kaumuskel kann zu einer V-Form führen, die das Gesicht automatisch älter wirken lässt. Eine weitere Indikation stellt der sogenannte Bruxismus dar, besser bekannt als Zähneknirschen. Botulinumtoxin löst die vorausgehende Anspannung und kann so gegen Zähneknirschen wirken. Migränepatienten, die mit Botox behandelt wurden, stellen ebenfalls oft eine Besserung ihrer Beschwerden fest, da auch hier die Anspannung gelöst wird. Selbiges gilt auch für für die Entspannungen des Halses im HNO-Bereich. 

Welche Falten können mit Botulinumtoxin beseitigt werden?

Botulinumtoxin eignet sich vorwiegend für die Behandlung von mimischen Falten. Der Wirkstoff wird gezielt in übermäßig aktive Gesichtsmuskeln eingebracht, sodass tiefe Mimikfalten nicht mehr hervorgerufen werden. Das Hautbild in diesem Bereich wird geglättet. Zu den häufigsten Anwendungsgebieten zählen beispielsweise die Zornesfalte, Falten im Stirnbereich sowie Lachfältchen um die Augenpartie, sogenannte Krähenfüße. Außerdem auch Falten um den Mundwinkel und Halsfalten.

Können durch eine Behandlung mit Botulinumtoxin Nervenschädigungen hervorgerufen werden? 

Eine Nervenschädigung durch die Anwendung von Botulinumtoxin ist nicht möglich. Auch wenn bei einer unsachgemäßen Durchführung ein Nerv durch die Nadelspitze getroffen wird, entstehen dadurch keine dauerhaften Nervenschädigungen. Für solche müsste der Nerv beispielsweise mit einem Skalpell vollkommen durchtrennt werden. Der Körper baut das Botulinumtoxin außerdem selbstständig ab, somit sind durch Botox hervorgerufene Veränderungen generell reversibel. 

Wie lange hält das Ergebnis einer Botoxbehandlung an? Darf die Behandlung wiederholt werden?

Die Ergebnisse halten etwa vier bis sechs Monate an. Um den gesichtsverjüngenden Effekt langfristig aufrechtzuerhalten, kann nach dieser Zeit problemlos eine Auffrischung durchgeführt werden. Auch wenn eine Botoxbehandlung länger zurück liegt ist eine Auffrischung jederzeit möglich. 

Wann werden erste Ergebnisse sichtbar?

Die vollständige Wirkung entfaltet sich innerhalb von zwei bis zehn Tagen. 

Mit welchen Nebenwirkungen ist zu rechnen?

Durch die Einstiche kann es zu kleinen Blutergüsse oder Schwellungen kommen. Blutergüsse können jedoch direkt nach der Behandlung sehr gut mit Make-up abgedeckt werden und verschwinden nach wenigen Tagen vollständig. Mit allergischen Reaktionen ist grundsätzlich nicht zu rechnen. Vorsicht ist ausschließlich bei Patienten mit Eiweißallergien geboten, dies wird jedoch im Vorfeld der Behandlung abgeklärt. Wahrscheinlicher sind Asymmetrien, da auch das Gesicht nicht vollkommen symmetrisch ist. Bei einem Kontrolltermin, der in der Regel immer angeordnet wird, können Asymmetrien  jedoch einfach ausgeglichen werden. 

Eine Folge durch Anwendungsfehler können müde wirkende Augen sein. Dieser Eindruck entsteht durch absinkende Augenbrauen.

Wirkt meine Mimik nach einer Botoxbehandlung dennoch natürlich? 

Eine starre Gesichtsmimik wird ausschließlich durch eine Fehlbehandlung mit Botulinumtoxin hervorgerufen. Es ist besonders wichtig, Botox sehr gezielt in die Muskeln zu injizieren, welche die Falten hervorrufen. So werden auch keine weiteren Areale durch die Botoxinjektion beeinträchtigt. Das Hautbild wird geglättet, wobei eine natürliche Mimik in jedem Fall bestehen bleibt.  Es gilt außerdem zu beachten, dass das gesamte Gesicht behandelt werden sollte, um Ungleichmäßigkeiten vorzubeugen und ein natürliches Ergebnis zu erhalten. Dabei sollten die richtigen Injektionspunkte vom Hals bis zur Stirn gesetzt werden. 

Wann ist man wieder vollständig gesellschaftsfähig?

Direkt nach der Behandlung kann es zu leichten Schwellungen kommen. Nach ein bis zwei Stunden gehen diese jedoch zurück, sodass man noch am selben Tag wieder gesellschaftsfähig ist. In den ersten Tagen nach der Behandlung sollte jedoch auf Sport und Sauna verzichtet werden. Intensive Sonne sollte wegen einer Minderung der Wirkung vermieden werden und auch Gesichtsmassagen könnten das Ergebnis einer Botoxbehandlung negativ verändern. Auch darauf sollte in den ersten Tagen verzichtet werden.



 

Kontakt zu Die Hautärzte.com München

Kontakt

Marienplatz 1
80331 München

www.diehautaerzte.com


 

Ihre Experten für Botox in München - Falten­behandlung mit Botulinumtoxin

Dr. med. Barbara Kernt - Plastisch-Ästhetische Chirurgie

Team Foto Dr med Barbara Kernt in Muenchen Gruenwald
 

Langjährige Erfahrung und Spezialisierung auf Faltenbehandlungen mit Botulinumtoxin

Schonende Reduzierung von Mimikfalten (wie Zornesfalten und Lachfalten)

Botulinumtoxin der Firmen Allergan, Merz, Xeomin und Bocoture

Auch Kombinationsbehandlungen mit Fillern möglich

Modernste, medizintechnische Ausstattung

Kompetentes, geschultes Praxis-Team (laufende Fort- und Weiterbildung)

Wohlfühlatmosphäre und angenehmes Ambiente in München-Grünwald

Kontakt

Dr. med. Barbara Kernt - Plastisch-Ästhetische Chirurgie
Marktplatz 11 A
82031 München

www.aesthetischechirurgie-muenchen.com

Standort


 

Kontakt zu Dr. med. Barbara Kernt - Plastisch-Ästhetische Chirurgie

Kontakt

Marktplatz 11 A
82031 München

www.aesthetischechirurgie-muenchen.com


 

Unsere Ärzte und das Team in München

Dr. Kernt - Plastisch-Ästhetische Chirurgin in München-Grünwald

Dr. med. Barbara Kernt

  • Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • Ausführliche, freundliche Beratungsgespräche
  • Expertin für nicht-operative Faltenbehandlungen des Gesichts
  • Langjährige Erfahrung mit Botuliumtoxin und anderen Materialien zur Faltenbehandlung

Die erfolgreiche plastisch-ästhetische Chirurgin Dr. med. Barbara Kernt, leitet seit dem Jahr 2014 die renommierte Praxisklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie in München-Grünwald. Hier arbeitet sie Hand in Hand mit ihrem geschätzten Kollegen Dr. med. Harald Kuschnir. 

Ihre Begabung für Feinstarbeit und ihre Hingabe für sorgfältiges und präzises Arbeiten kommen ihren Patienten zugute. Auch ihr freundliches, einnehmendes Wesen erfreut viele ihrer Patienten. Frau Dr. Kernt achtet vor allem auf die Einhaltung der individuellen Wünsche des jeweiligen Patienten und nimmt sich immer gerne die Zeit für ein ausführliches Beratungsgespräch

Neben der Brustchirurgie gehören auch operative und nicht-operative Behandlungen des Gesichts zu ihren Spezialgebieten. Frau Dr. Kernt ist erfahren und besonders versiert in der Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin. Mit viel Hingabe, Gefühl und fachlicher Präzision verhilft sie ihren Patienten zu einem natürlich wirkenden, jugendlicherem Äußeren. Dr. Kernt berät ihre Patientinnen und Patienten gerne in der ruhigen, persönlichen Atmosphäre ihrer Praxisklinik in München-Grünwald über die Möglichkeiten der Gesichtsverjüngung mit Botox.


arrow right Mehr über Dr. med. Barbara Kernt erfahren


 

Mehr über: Botox in München - Falten­behandlung mit Botulinumtoxin

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Für wen geeignet? Frauen & Männer mit Mimikfalten
Dauer der Behandlung ca. 20 - 30 Minuten
Anästhesie leicht betäubende Creme
Klinikaufenthalt ambulant
Nachsorge Vermeidung von Hitze und Sonnenbädern für 3 - 5 Tage
Arbeitsausfall keiner
Sport nach 3 - 5 Tagen
Kosten 11 Euro pro Einheit

 

Mehr zur Praxis / Klinik

Dr Barbara Kernt Praxisklinik München Grünwald 1 Dr Barbara Kernt Praxisklinik München Grünwald 2 Dr Barbara Kernt Praxisklinik München Grünwald 3 Dr. Barbara Kernt Praxisklinik Grünwald Behandlungszimmer Dr Barbara Kernt Praxisklinik München Grünwald 5 Dr Barbara Kernt Praxisklinik München Grünwald 6 Dr Barbara Kernt Praxisklinik München Grünwald 7 Dr Barbara Kernt Praxisklinik München Grünwald 8

 

Botox in München - Falten­behandlung mit Botulinumtoxin

Die Injektion von Botulinumtoxin (Botox®) ist eine bewährte und effektive Methode, bestimmte Gesichtsfalten zu behandeln. Auch in der renommierten Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in München-Grünwald ist diese nicht-operative Verjüngungsmethode gefragt und wird gerne auch in Kombination mit anderen Methoden (Filler etc.) angewendet. 

In qualifizierten Händen eines Facharztes kann Botulinumtoxin wahre Wunder bewirken und ganz natürliche Ergebnisse erzeugen. Nach der ca. 20- bis 30-minütigen Behandlung in der Praxisklinik München-Grünwald wirken die Patienten auf ihre Umgebung erholt und erfrischt. 

Mimische Gesichtsfalten entstehen durch starke Muskelbeanspruchung in bestimmten Gesichtspartien und lassen das Gesicht oft älter wirken als es ist. Darunter zählen die berühmten Lachfältchen, oder “Krähenfüße” der Augenpartie, die horizontal auf der Stirn verlaufende “Denkerfalte”, oder aber die berühmte “Zornesfalte” zwischen den Augenbrauen. Gering dosiertes und perfekt injiziertes Botulinumtoxin legt gezielt Teile dieser Muskulatur still. Die Haut des behandelten Areals entspannt sich und die Falten werden automatisch geglättet. Ein weiterer Vorteil dabei ist, dass Botox durch die gezielte Stilllegung der Muskeln auch die Entstehung neuer Falten im entsprechenden Gesichtsbereich verhindert. 

Die entscheidende Komponente für die Natürlichkeit des Ergebnisses ist die Erfahrung und Präzision des jeweiligen Arztes. Die individuellen Gesichtszüge eines jeden Menschen sind so unterschiedlich, dass es auch der Intuition des Arztes und dessen Verständnis der Gesichtsanatomie zu verdanken ist, wenn ein natürliches und strahlendes Ergebnis erzielt wird.  

In der Praxisklinik Grünwald wird Botox bereits seit Jahrzehnten mit viel Umsicht und Perfektion verwendet - stets mit dem Ziel ein natürlich schönes Ergebnis zu erlangen. 

Faltenbehandlung Faltenunterspritzung

Informationen über Dr. med. Barbara Kernt - Plastisch-Ästhetische Chirurgie in München

Seit über 25 Jahren ist die Praxisklinik von Frau Dr. med. Barbara Kernt eine der ersten Adressen für Plastisch-Ästhetische Chirurgie in München und Umgebung. Im schönen Stadtteil Grünwald wird ein breites Spektrum der Schönheitschirurgie sowie Ästhetischen Medizin angeboten - von der sanften Faltenbehandlung über die Fettabsaugung bis hin zum Facelifting.

Vertrauen und persönliche Beratung liegen der Fachärztin am Herzen. Schließlich bildet eine vertrauensvolle Arzt-Patienten-Beziehung die Grundlage einer erfolgreichen Behandlung. Aus diesem Grund nimmt sich Frau Dr. Kernt auch für jeden Patienten viel Zeit für ein ausführliches Beratungsgespräch. 

Patienten, die sich für eine plastisch-ästhetische Operation in der Münchner Praxisklinik entscheiden, werden von Frau Dr. Kernt und ihrem Team von der Behandlungsplanung bis zur Nachsorge fürsorglich begleitet. Frau Dr. Kernts langjährige Erfahrung, ihre regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen sowie eine Atmosphäre der gegenseitigen Wertschätzung sichern den Patienten beste Ergebnisse in Bezug auf ihre Schönheit und Gesundheit.

Viele der angebotenen Behandlungen und Operationen werden in der Praxisklinik München Grünwald ambulant und in örtlicher Betäubung durchgeführt. Für stationäre Eingriffe kooperiert Frau Dr. Kernt mit der renommierten Klinik Dr. Wilhelm in Wolfratshausen (unweit von München Grünwald entfernt). 

Das gesamte Team um Frau Dr. Kernt freut sich dafür zu sorgen, dass sich Patienten sowohl aus medizinischer als auch menschlicher Sicht bestens aufgehoben fühlen.

Team Foto Dr med Barbara Kernt in Muenchen Gruenwald

Sprechzeiten

Montag, Dienstag & Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr
14.30 bis 18.00 Uhr

Mittwoch & Freitag:
9.00 bis 12.30 Uhr

Gesprochene Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Türkisch
  • Arabisch
  • Russisch

Services

  • Organisation und Zusammenarbeit mit einem Hotel in der Nähe der Praxisklinik inkl. Zimmerbuchung, Betreuung, Hol- und Bringservice
  • Lufthansa Mobility Partner / Private Jet
  • Auf Wunsch: kostenfreier Limousinenservice für An- und Abreise 



 

Kontakt zu Dr. med. Barbara Kernt - Plastisch-Ästhetische Chirurgie

Kontakt

Marktplatz 11 A
82031 München

www.aesthetischechirurgie-muenchen.com


 

Ihre Experten für Botox in München - Falten­behandlung mit Botulinumtoxin

Praxisklinik Dr. med. Sven Dannemann

Team Foto Praxisklinik Dannemann in Muenchen
 

Sanfte Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin

Natürlich schöne Ergebnisse

Für Mimikfalten, bspw. an Stirn, um Augen und Mund

Spezialisierung auf ästhetische Gesichtschirurgie

Höchste Hygiene- sowie Technikstandards

Angenehmes Ambiente in zentraler Lage in München

Kontakt

Praxisklinik Dr. med. Sven Dannemann
Prinzregentenstraße 11a
80538 München

www.drdannemann.de

Standort


 

Kontakt zu Praxisklinik Dr. med. Sven Dannemann

Kontakt

Prinzregentenstraße 11a
80538 München

www.drdannemann.de


 

Unsere Ärzte und das Team in München

Dr. Dannemann - MKG-Chirurg in München

Dr. med. Sven Dannemann

  • Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
  • Spezialisierung auf ästhetische Gesichtschirurgie und ästhetische Medizin
  • Fachlich fundierte Kenntnisse der Gesichtsanatomie 
  • Langjährige Erfahrung mit Botulinumtoxin zur Faltenbehandlung

Der hochqualifizierte Facharzt für Mund-Kiefer- und Gesichtschirurgie und Spezialist für Eigenknochentransplantationen Dr. med. Sven Dannemann hat sich auch im Bereich der ästhetischen Gesichtschirurgie einen Namen gemacht. 

Nach Abschluss seines Studiums der Humanmedizin und Zahnmedizin absolvierte er seine Facharztausbildung in Zürich und New York und eröffnete seine Praxisklinik für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie in München. 

Sein hoher Anspruch an sich selbst spiegelt sich auch in der Ausstattung seiner Praxis wider. Sie beinhaltet modernste Instrumente und erfüllt strengste Hygienestandards

Aufgrund seiner besonderen Kenntnis der Gesichtsanatomie und seiner Hingabe zur Perfektion ist der Facharzt unter anderem auch der ideale Ansprechpartner für die Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin in München.


arrow right Mehr über Dr. med. Sven Dannemann erfahren

Sabrina Steiner

Sabrina Steiner

Zahnmedizinische Fachangestellte


Julia Gruber

Julia Gruber

Zahnmedizinische Fachangestellte


Burcu Abaygil

Burcu Abaygil

Zahnmedizinische Fachangestellte


Samra Zulic

Samra Zulic

Auszubildende als Zahnmedizinische Fachangestellte im 3. Lehrjahr



 

Mehr über: Botox in München - Falten­behandlung mit Botulinumtoxin

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Für wen geeignet? Jeder mit störenden Mimikfalten
Falten mimische/aktive Falten, bspw. Zornesfalte, Stirnfalten, Krähenfüße, Falten an Mundwinkeln
Dauer der Behandlung je nach Umfang, ca. 20 Min.
Anästhesie keine Anästhesie notwendig, auf Wunsch Sedierung möglich
Klinikaufenthalt ambulant
Nachsorge bis zu 3 Stunden nach der Behandlung nicht hinlegen, evtl. notwendige Nachdosierung nach 2 Wochen möglich
Arbeitsausfall keiner
Kosten je nach Umfang, ab 340 EUR

 

Mehr zur Praxis / Klinik

Praxisklinik Dr. Dannemann Empfang Praxisklinik Dr. Dannemann Eingang Praxisklinik Dr. Dannemann Zimmer Praxisklinik Dr. Dannemann Behandlungsraum Praxisklinik Dr. Dannemann Zimmer mit Tisch Praxisklinik Dr. Dannemann Behandlungsstuhl Praxisklinik Dr. Dannemann Zimmer mit Bett Praxisklinik Dr. Dannemann Stuhl

 

Botox in München - Falten­behandlung mit Botulinumtoxin

Botulinumtoxin wird seit Jahren in der Medizin und auch gerne in der ästhetischen Medizin zur Faltenbehandlung genutzt. Auch der renommierte Spezialist Dr. med. Sven Dannemann behandelt Mimikfalten häufig mit dem effektiven Wirkstoff. In manchen Fällen empfiehlt es sich sogar Botox® in Kombination mit anderen Methoden, wie Fillern (Hyaluronsäure), zur perfekten Modellierung des Gesichtes anzuwenden. 

Seinen angeschlagene Ruf hat Botulinumtoxin zu Unrecht. Denn nicht der Wirkstoff verursacht maskenhafte Gesichtszüge, sondern die falsche Dosierung eines unerfahrenen oder unqualifizierten Arztes. Deshalb ist es sehr wichtig sich vor der Behandlung über den Arzt und seine Qualifikation zu erkunden. In fähigen Händen, wie denen des Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen Dr. Dannemanns, ist die Botoxbehandlung eine äußerst sichere und schonende Angelegenheit. Nach etwa 20 Minuten ist die Behandlung vorbei. Krähenfüße, Zornes- und Denkerfalten verschwinden aufgrunddessen und die Ausstrahlung des Patienten wirkt erfrischt sowie erholt. Durch die Entspannung des Muskels, die das Botox bewirkt, wird zusätzlich die Entstehung neuer Mimikfalten in diesem Bereich verhindert. 

Dr. Dannemanns Anatomiekenntnisse des Gesichtes sowie seine langjährige Erfahrung mit Botulinumtoxin kommen den Patienten der Münchner Praxisklinik seit Jahren zu Gute. Durch äußerste Präzision sowie eine perfekte Dosierung des Wirkstoffs erzielt er in der modernen Praxis stets schöne und natürliche Ergebnisse.

Faltenbehandlung Faltenunterspritzung

Informationen über Praxisklinik Dr. med. Sven Dannemann in München

Die Praxisklinik von Dr. med. Sven Dannemann in München führt sämtliche Eingriffe der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie durch. Hierzu gehören Eingriffe im Mund, an Ober- und Unterkiefer, am Gesichtsschädel sowie an Gesicht und Hals.

Dr. Dannemann hat sich zudem auf die ästhetische Gesichtschirurgie spezialisiert und führt in diesem Rahmen Faceliftings, Ober- und Unterlidstraffungen sowie Nasenkorrekturen durch

Einen der Schwerpunkte der Praxisklinik bildet die Implantatchirurgie inkl. der Transplantation von körpereigenem Knochen (Eigenknochen / Knochenaufbau). Einen weiteren Schwerpunkt stellen Eingriffe der Profilverlagerung (Oberkieferverlagerung, Unterkieferverlagerung, Kinnplastik) dar. 

Patienten der Praxisklinik in München dürfen sich auf ein angenehmes Ambiente und höchste Hygiene- sowie Technikstandards freuen. Die Sicherheit und Gesundheit der Patienten steht schließlich stets an erster Stelle.

Team Foto Praxisklinik Dannemann in Muenchen

Sprechzeiten

Montag bis Freitag:
9.00 bis 15.00 Uhr
18.00 bis 20.00 Uhr

Samstag:
12.00 bis 14.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Gesprochene Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Arabisch
  • Russisch

Services

  • 24-Stunden telefonische Erreichbarkeit für Patienten nach einer OP/Behandlung
  • Eigene Parkplätze für Patienten vorhanden
  • Regelmäßige Kunstausstellung / Vernissage in den Praxisräumlichkeiten

Technische Ausstattung

  • Reinluft-Operationssaal
  • Modernste Thermodesinfektoren und Sterilisatoren zur Instrumentenaufbereitung
  • Digitale Röntgentechnik mit transversalen Schichtaufnahmen (TSA)
  • In allen Zimmern: Sauerstoffanschlüsse für Patienten mit Herzbeschwerden
  • Notstromaggregat

Weitere Behandlungen von dieser Praxis / Klinik:



 

Kontakt zu Praxisklinik Dr. med. Sven Dannemann

Kontakt

Prinzregentenstraße 11a
80538 München

www.drdannemann.de