behandlungsstandorte

Heuschnupfen-Behandlung mit Akupunktur in Rottweil

Ihre Experten für Heuschnupfen-Behandlung mit Akupunktur in Rottweil

Hautzentrum Doktor Schulz

Dr Schulz im Hautzentrum Dr Schulz in Rottweil
 

Behandlung von Heuschnupfen mit Akupunktur

Breit gefächertes Behandlungsangebot der klassischen und ästhetischen Dermatologie

u.a. Spezialisierung auf Allergien 

Klassische und augmentierte Akupunktur

Hyposensibilisierung

Sichere, effektive & modernste Verfahren der Allergologie

Eingespieltes und bestens geschultes Team

Kontakt

Hautzentrum Doktor Schulz
Königstraße 25
78628 Rottweil

www.doktorschulz.com

Standort


 

Kontakt zu Hautzentrum Doktor Schulz

Kontakt

Königstraße 25
78628 Rottweil

www.doktorschulz.com


 

Unsere Ärzte und das Team in Rottweil

Dr. Schulz - Hautarzt in Rottweil

Dr. med. Thomas Schulz

  • Facharzt für Dermatologie
  • A-Diplom in Akupunktur
  • Langjährige Erfahrung in der Behandlung von Allergien
  • Individuelle Beratung und Behandlung

Dr. med. Thomas Schulz, Hautarzt aus Rottweil, hat sich für die Bekämpfung des Heuschnupfens auf eine neue Behandlungsmethode spezialisiert: die augmentierte (verstärkte) Akupunktur.

Als Facharzt für Dermatologie hat Dr. Schulz - neben seiner Ausrichtung auf ästhetische Dermatologie - seinen Fokus auch auf die Behandlung von Allergien, insbesondere des Heuschnupfens, gelegt. 

Nach seiner Facharztausbildung in der Hautklinik Erfurt gründete er im Jahr 1999 das “Hautzentrum Doktor Schulz” in Rottweil. Hier bietet er seinen Patienten ein breites Behandlungsspektrum. Dazu gehören unter anderem minimalinvasive, schonende Behandlungsmethoden, aber auch operative ästhetische Eingriffe oder die Akupunktur

Durch sein A-Diplom in Akupunktur kann Dr. med. Thomas Schulz seinen Patienten auch im Hinblick auf akuten Heuschnupfen effektiv helfen. Daneben wendet er auch klassische Methoden, wie die Hyposensibilisierung oder die Linderung des Heuschnupfens mit Symptomatika an. 

Dr. med. Thomas Schulz behandelt jeden Patienten individuell und nimmt sich viel Zeit für die erfolgreiche Bekämpfung des Heuschnupfens.


arrow right Mehr über Dr. med. Thomas Schulz erfahren


 

Mehr über: Heuschnupfen-Behandlung mit Akupunktur in Rottweil

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Für wen geeignet? Heuschnupfen-Allergiker
Techniken klassische Akupunktur, augmentierte Akupunktur, Hyposensibilisierung, medikamentöse Behandlung
Dauer der Behandlung klassische Akupunktur: ca. 6 Wochen (2x pro Woche), augmentierte Akupunktur: 1-2 Sitzungen, Hyposensibilisierung: 3 Jahre regelmäßige Termine
Anästhesie lokale Betäubung (augmentierte Akupunktur)
Kosten je nach Umfang und Behandlungsverfahren
Übernahme der Krankenkasse Bei Hyposensibilisierung: i.d.R. ja

 

Mehr zur Praxis / Klinik

Dr. Schulz Beratungsgespräch Dr. Schulz Behandlung Dr. Schulz Wartebereich

 

Heuschnupfen-Behandlung mit Akupunktur in Rottweil

Die Praxis von Dr. med. Thomas Schulz in Rottweil bietet verschiedene Methoden zur Linderung oder Behandlung von Heuschnupfen an. Befindet sich der Patient in einer akuten Phase, d. h., wenn erste typische Symptome wie Niesen, tränende und gerötete Augen o. Ä. auftreten, setzt Dr. Schulz gerne die augmentierte (verstärkte) Akupunktur nach Dr. Covic ein. Dank seiner spezialisierten Ausbildung als Akupunkteur (A-Diplom) kennt sich Dr. Schulz bestens mit der alternativen Behandlungsmethode aus. Bei dieser absolut schmerzfreien Methode wird die herkömmliche Akupunktur unter lokaler Betäubung durch eine Elektrostimulation verstärkt. Meist reicht schon eine Sitzung aus, um eine Linderung von ca. sechs bis zwölf Wochen oder sogar Beschwerdefreiheit zu erreichen. Als vorbeugende Maßnahme bietet sich die traditionelle Akupunktur an, für die in etwa sechs Wochen (2 x pro Woche) Behandlungszeit angesetzt wird.

Gerade im Berufsleben erweist sich ein akuter Heuschnupfen mehr als lästig. Neben den klassischen Symptomen kommen häufig noch Müdigkeit und eine daraus resultierende Unkonzentriertheit dazu. Dr. Schulz kann hier mit einer individuell abgestimmten medikamentösen Behandlung durch sogenannte Symptomatika Linderung verschaffen.

Die verschreibungspflichtigen Medikamente werden anteilig von den Kassen übernommen. 

Mit der von der WHO (World Health Organization) empfohlenen spezifischen Immuntherapie (Hyposensibilisierung) kann Dr. Schulz seinen Patienten zu lange andauernder Beschwerdefreiheit verhelfen. Über einen Zeitraum von ca. drei Jahren werden regelmäßig kleinste Mengen des Allergens gespritzt und das Immunsystem so an das Pollenallergen „gewöhnt“. Die Krankenkassen kommen in der Regel für die Kosten dieser Maßnahme auf.

Allergie

Informationen über Hautzentrum Doktor Schulz in Rottweil

Der renommierte Dermatologe Dr. med. Thomas Schulz gründete das Hautzentrum in Rottweil aus einem guten Grund: Hier soll von Anfang an ein breites Spektrum an hautärztlicher Diagnostik auf genauso hohem Niveau angeboten werden, wie Behandlungen aus dem Bereich der ästhetischen Dermatologie

In der heutigen Zeit haben sich die Aufgabengebiete eines Dermatologen verändert. Er ist nicht mehr nur als Hautarzt, sondern auch auf dem Gebiet der ästhetischen, kosmetischen Medizin gefragt. Das Hautzentrum Dr. Schulz vereint deshalb unter einem Dach eine Abteilung für Dermatologie und eine Praxis für ästhetische Medizin. 

Besonderen Wert wird hier auf die Faltenbehandlung, Hautstraffung (Ultherapy), Hautverjüngung und Körperformung (Liposuktion) gelegt. Doch auch Augenlidstraffngen, Haarentfernungen und kosmetische Behandlungen werden den Patienten angeboten.

Ganz nach der Philosophie des Hautzentrums “Der Mensch im Mittelpunkt” wird hier mit viel Know-How in angenehmer Atmosphäre ganz auf die Wünsche des Patienten eingegangen. Alles aus einer Hand, unter einem Dach.

Dr Schulz im Hautzentrum Dr Schulz in Rottweil

Sprechzeiten

Montag, Dienstag & Donnerstag:
9.00 bis 11.00 Uhr
15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Mittwoch & Freitag:
9.00 bis 11.00 Uhr

Technische Ausstattung

u.a.

  • Rubinlaser
  • Cool Freeze (Kryolipolyse)
  • Ultherapie 

Mitgliedschaften

  • Gesellschaft für ästhetische Chirurgie (GÄCD)
  • Deutsche Gesellschaft für Dermatochirurgie-Fachbereich Ästhetik (DGDC)
  • Deutsche Gesellschaft für ästhetische Botulinumtoxin-Therapie (DGBT)
  • Gesellschaft für Anti-Aging Medizin (GSAAM)
  • Deutschen Gesellschaft für Mesotherapie

Heuschnupfen - Tipps von der Praxis in Rottweil

Neben den genannten Behandlungsmaßnahmen, rät Dr. Schulz allen Betroffenen in der Beschwerdezeit selbst ein paar hilfreiche Maßnahmen umzusetzen, um die Allergie-Symptome zu lindern: 

  • Für die Urlaubszeit pollenärmere Regionen auswählen 
  • Im Auto Pollenfilter einsetzen 
  • Pollenschutzgitter für das Fenster nutzen 
  • Staubsauger für Allergiker benutzen 
  • Am Abend, vor dem Zubettgehen, duschen und Haare waschen 
  • Straßenkleidung nicht im Schlafzimmer ablegen 
  • Regelmäßig Bettwäsche wechseln 
  • Pollentagebuch“ führen


 

Kontakt zu Hautzentrum Doktor Schulz

Kontakt

Königstraße 25
78628 Rottweil

www.doktorschulz.com