behandlungsstandorte

Incognito Zahnspange (Lingualtechnik) in Bad Saulgau

Ihre Experten für Incognito Zahnspange (Lingualtechnik) in Bad Saulgau

Happy Smiles

Empfangsbereich Happysmiles Kieferorthopaedie in Bad Saulgau
 

Mit der Incognito® Zahnspange (Lingualtechnik) zum strahlenden Lachen

Spezialisierung auf unauffällige, effiziente Methoden der Kieferorthopädie mit der Incognito™-Zahnspange / Lingualtechnik

Modernste 3D-Simulations-Technik und 3D-Scanner für optimale Behandlungsplanung

Ganzheitliches Behandlungskonzept der Kieferorthopädie

Bestens ausgebildetes und erfahrenes Team

Kontakt

Happy Smiles
Pfarrstraße 8
88348 Bad Saulgau

www.happysmiles.de

Standort


 

Kontakt zu Happy Smiles

Kontakt

Pfarrstraße 8
88348 Bad Saulgau

www.happysmiles.de


 

Unsere Ärzte und das Team in Bad Saulgau

Dr. Halke - Fachzahnarzt für Kieferorthopädie in Bad Saulgau

Dr. med. dent. Gunter Halke

  • Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
  • Mastertitel in Lingual Orthodontics
  • Langjährige Erfahrung und stetige Fort- und Weiterbildungen im Bereich KFO
  • u.a. Experte für unsichtbare, linguale Zahnspangen (Incognito™)

Gemeinsam mit seinen hochgeschätzten Kollegen Dr. med. dent Stefan Rybczynski und Maximilian Schreiner arbeitet der renommierte Facharzt für Kieferorthopädie Dr. med. dent. Gunter Halke MSc in der erfolgreichen Gemeinschaftspraxis für Kieferorthopädie “Happy Smiles” in Bad Saulgau

Sein Mastertitel in Lingual Orthodontics, seine fachärztliche Expertise und sein freundlicher, herzlicher Umgang mit seinen Patienten jeden Alters machen ihn bei seinen Patienten so beliebt. Dr. Halke kann auf eine langjährige erfolgreiche Berufserfahrung zurückblicken. 

Im gesamten kieferorthopädischen Behandlungsspektrum ist auf ihn Verlass. Doch eines seiner Steckenpferde ist die möglichst unauffällige Zahnkorrektur. Er ist bekannt für seine hervorragende Arbeit im Bereich der lingualen, d.h. nahezu unsichtbaren Zahnspangen und der Behandlungen ohne Extraktion von gesunden Zähnen. Er hat selbst Patente zu verschiedenen Zahnspangen und Apparaturen entwickelt. 

Der erfahrene Kieferorthopäde verfolgt stets einen ganzheitlichen Therapieansatz; denn Probleme im Kausystem haben nicht nur Einfluss auf das Kauen, Beißen und Sprechen – sie wirken sich auch negativ auf den Bewegungsapparat und die Muskulatur aus. 

Dr. Halke ist somit der ideale Ansprechpartner, wenn es um die Behandlung mit Zahnspangen in Bad Saulgau und Umgebung geht.


arrow right Mehr über Dr. med. dent. Gunter Halke erfahren

Dr. Rybczynski - Facharzt für Kieferorthopädie in Bad Saulgau

Dr. med. dent. Stefan Rybczynski

  • Fachzahnarzt für Kieferorthopädie 
  • Langjährige berufliche Erfahrung in der KFO
  • Spezialisierung auf innovative, unauffällige Techniken der Kieferorthopädie
  • Bekannt für seine Arbeit mit der “Herbst-Apparatur” (Funktionskieferorthopädie) 
  • Experte für unsichtbare, linguale Zahnspangen (Incognito™)  

Dr. med. dent. Stefan Rybczynski ist Fachzahnarzt für Kieferorthopädie in der renommierten kieferorthopädischen Praxis “Happy Smiles” in Bad Saulgau

Egal ob Jugendliche, Kinder oder Erwachsene - Dr. Rybczynski weiß, welche Methode der Zahn- und Kieferregulierung bei jedem seiner Patienten die sinnvollste ist. Seit 1997 behandelt er die verschiedensten Zahnfehlstellungen durch innovative, schonende und unauffällige Techniken. Dr. Rybczynski studierte Zahnmedizin mit Auszeichnung an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Später bildete er sich weiter als Fachzahnarzt für Kieferorthopädie. 

Der renommierte Kieferorthopäde bietet ein breites Behandlungsspektrum in der Praxis “Happy Smiles” an. Besonders spezialisiert ist der Experte auf die Behandlung mit dem sogenannten “Herbstscharnier” (Funktionskieferorthopädie) und mit unsichtbaren Zahnspangen, wie der Incognito® Lingualtechnik

Dr. Rybczynski hat schon vielen Patienten zu mehr Selbstbewusstsein und einem wunderschönen Lächeln verholfen, ohne dass die Umwelt der Patienten die kieferorthopädische Behandlung bemerkt hätte. 


arrow right Mehr über Dr. med. dent. Stefan Rybczynski erfahren

Frau März Happysmiles Bad Saulgau

Miriam Maerz

Praxismanagerin


Frau Ritter Happysmiles Bad Saulgau

Jennifer Ritter

Rezeption


Frau Kingler Happysmiles Bad Saulgau

Dr. Kristin Klingler

Fachzahnärztin für Kieferorthopädie


Frau Hille Happysmiles Bad Saulgau

Christina Hille

Fachzahnärztin für Kieferorthopädie in Ausbildung


Frau Stoeckler Happysmiles Bad Saulgau

Stefanie Stöckler

Kieferorthopädische Fachassistentin


Frau Schieferle Happysmiles Bad Saulgau

Franziska Schieferle

Zahntechnikerin



 

Mehr über: Incognito Zahnspange (Lingualtechnik) in Bad Saulgau

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Für wen geeignet? Jugendliche und Erwachsene mit Zahnfehlstellungen
Dauer der Behandlung abhängig vom Grad der Fehlstellung, mehrere Monate
Vorteile sehr effizient, nahezu unsichtbar, keine Flecken auf den Zähnen nach Entfernen der Brackets
Einschränkungen? Anfängliche Eingewöhnungsphase hinsichtl. des Sprechens und Essens. Evtl. anfänglich empfindlichere Zähne, daher besser weiche Speisen essen. Gründlichere tägliche Mundhygiene notwendig.
Kosten Abhängig vom Behandlungsumfang

 

Mehr zur Praxis / Klinik

Happy Smiles Praxis Innen Happy Smiles Praxis Rezeption Happy Smiles Praxis Wartebereich

 

Incognito Zahnspange (Lingualtechnik) in Bad Saulgau

In der renommierten Praxis für Kieferorthopädie “Happy Smiles” in Bad Saulgau wird höchsten Wert auf eine möglichst angenehme, effiziente und unauffällige kieferorthopädische Behandlung gelegt. Deshalb bietet das Team auch die Incognito®-Zahnspange an.  

Die Incognito® Zahnspange wird zungenseitig bzw. auf der Innenseite der Zähne getragen und bleibt für andere nahezu unsichtbar – daher wird sie auch als linguale Zahnspange (von lat. lingua = Zunge) bezeichnet. Sie ist eine willkommene Alternative zu herkömmlichen Zahnspangen und korrigiert unauffällig und präzise auch komplizierte Zahnfehlstellungen. Sie ist biokompatibel, denn die Brackets der Zahnspange bestehen aus einer Edelmetalllegierung mit hohem Goldanteil. Die festsitzende Incognito® Zahnspange zeichnet sich durch hohen Tragekomfort aus, da sie in einem aufwändigen Prozess für jeden Patienten individuell hergestellt wird. Nach einer Eingewöhnungsphase werden die besonders flachen Brackets gut von der Zunge toleriert.

In der renommierten Fachpraxis “Happy Smiles - Kieferorthopädie Bad Saulgau“ beginnt die Behandlung mit einem Scan des Kiefers – in Digital ganz ohne den herkömmlichen, für den Patienten oft unangenehmen Abdruck. Es entsteht ein 3D-Modell mit einzelnen Zähnen, die dann am Computer in enger Absprache mit den Kieferorthopäden in Bad Saulgau in die gewünschte Position gebracht werden. Die angestrebte Zahnstellung ist Grundlage zur Fertigung passgenauer, indivuell auf die Zahnform des Patienten angepasster Brackets. Diese werden computergestützt geplant und gefertig.  

So ergibt sich eine hochpräzises Spange für die Patienten. Während der Behandlungszeit werden die Bögen, die die Verbindung zwischen den einzelnen Brackets bilden, regelmäßig gewechselt und nachjustiert.

Die Incognito® Zahnspange ist maximal effizient, bleibt aber für Außenstehende unsichtbar. Einige Zahnfehlstellungen können sogar schneller behandelt werden und es gibt garantiert keine sichtbaren Flecken auf den Zähnen nach dem Entfernen der Brackets – eine unerfreuliche Situation bei unzureichendem Zähneputzen mit der „normalen“ Spange. Die individuell gefertigten Brackets sind sehr flach und stören selten beim Sprechen und beim Essen. Ein unbeschwertes Lachen steht für Attraktivität und Lebensfreude. Die moderne Kieferorthopädie schafft es durch diese innovative Technik einen diskreten Weg zu gesunden und schönen Zähnen einzuschlagen.

Zahnbleaching

Informationen über Happy Smiles in Bad Saulgau

Bei HappySmiles in Bad Saulgau wird großen Wert auf eine ganzheitliche Behandlung und dauerhafte Lösungen gelegt. In der kieferorthopädischen Fachpraxis wird auf Funktion, Gesundheit und Ästhetik gleichermaßen gesetzt. Schließlich ist es das Zusammenspiel dieser drei Komponenten, die zu einem schönen und gesunden Lächeln beitragen.

Patienten erwartet bei HappySmiles eine hochmoderne Ausstattung mit den neuesten technischen Geräten für Diagnostik und Behandlung. Hier wird das gesamte Spektrum der Kieferorthopädie angeboten - sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene. Auf einige kieferorthopädische Apparaturen haben die Fachärzte von HappySmiles sogar eigene Patente entwickelt.

Das Team der Praxis besteht aus hochqualifizierten Fachzahnärzten für Kieferorthopädie und Fachärzten für Zahnmedizin sowie aus einem bestens geschulten Personal, welches sich herzlich um seine Patienten kümmert.

HappySmiles agiert ganz nach dessen Philosophie, dass “jeder Mensch anders ist” und somit auch die Behandlung entsprechend individuell ausfallen sollte. Patienten, die sich ein schönes, gesundes Lächeln mit geraden Zähnen wünschen, sind somit bei HappySmiles in Bad Saulgau bestens aufgehoben.

Empfangsbereich Happysmiles Kieferorthopaedie in Bad Saulgau

Sprechzeiten

Montag - Donnerstag:
08.00 – 12.00
13.00 – 17.30
Freitag:
08.00 – 12.00
13.00 – 15.00

Technische Ausstattung

  • 3D gestützte, digitale Gebiss-Abdrucknahme (3D Scanner ITERO, TRIOS Scanner von 3Shape)

Zertifikate

  • 2003: Als erste Deutsche Praxis gleichzeitige Auszeichnung mit der Zertifizierung nach ISO 9001/2000 und der Aufnahme in das „German Board of Orthodontics“
  • Ausbildungsberechtigung: Zwei Weiterbildungsberechtigungen durch Prüfung und Ermächtigung durch die Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg 

Patente:

  • Spacer® - von HappySmiles entwickelt und patentiert
  • Weitere Patente in ästhetischen Lösungen bei Zahnunterzahl und Komfort- und Präzisionsverfahren bei Bracketbehandlungen

Mitgliedschaften

  • Bundesverband deutscher Kieferorthopädie (BDK)
  • Insider-Group USA


 

Kontakt zu Happy Smiles

Kontakt

Pfarrstraße 8
88348 Bad Saulgau

www.happysmiles.de