Dr. med. dent. Martin Desmyttère

Facharzt für Zahnheilkunde / Zahnarzt / Master of Science in oraler Implantologie in München

Dr. med. dent. Martin Desmyttère
  • Facharzt für Zahnheilkunde
  • Master of Science in Oral Implantology (DGI)
  • Master of Science in Orthodontics
  • Master of Science in regenerativer und plastischer Parodontologie
  • Zertifizierter Anbieter der unsichtbaren Zahnspange Invisalign

Die Privatpraxis smileforever in München unter der Leitung des Zahnarztes Dr. med. dent. Martin Desmyttère MSc ist eine der anerkanntesten Praxen für ganzheitliche Zahnheilkunde, Kieferorthopädie sowie Behandlungen bei Zahnarztangst in Deutschland.

Dr. Desmyttère hat sich hierzulande als einer der ersten auf die Behandlung von Angstpatienten in Vollnarkose spezialisiert. Neben einer hochmodernen Ausstattung und den neuesten Behandlungsmethoden profitieren die Patienten auch von der über 25-jährigen Berufspraxis von Dr. Desmyttère. 

Sein Studium der Zahnmedizin absolvierte er in Erlangen und Bosten, gefolgt von Weiterbildungen in Parodontologie und Oralchirurgie in Los Angeles und Kapstadt. Zahlreiche Zusatzqualifikationen beispielsweise am Institute for Advanced Dental Studies in Boston sowie zwei Mastertitel in Oral Implantology und Orthodontics machen ihn zu einem der Spezialisten für Zähne.

Getreu dem Motto von smileforever strebt er für jeden Patienten das Design für ein perfektes Lächeln an.

smileforever
Dr. med. dent. Martin Desmyttère
Theatinerstraße 46
80333 München

www.zahnarzt-muenchen-zentrum.com

zum Praxis-Profil

Kontakt

smileforever
Theatinerstraße 46
80333 München

+49 89 217 666 928

www.zahnarzt-muenchen-zentrum.com
www.smileforever-zahnarztangst.de
www.zahnarzt-muenchen.me

Sprechzeiten

Montag bis Freitag:
8.00 bis 19.00 Uhr

Kontaktformular

Lebenslauf

Studium

  • Studium der Zahnmedizin in Erlangen und Boston

Medizinischer Werdegang

  • 1986: Approbation
  • 1986: Weiterbildung an der UCLA in Los Angeles, Abteilung Parodontologie
  • 1986 - 1988: Zahnärztliche Assistenzzeit in München
  • 1988: Praxis für Privatpatienten
  • 1989: Oralchirurgische Fortbildung am Tygerberg Hospital Kapstadt
  • 1990: Approbation in Kapstadt/ Südafrika
  • 1990 - 1993: Umfangreiche parodontalchirurgische Weiterbildung am Institute for Advanced Dental Studies in Boston bei Myron Nevins und Gerald Kramer
  • 1990: Privatzahnärztliche Tätigkeit in Kapstadt
  • 1994: Beginn von ambulanten chirurgischen Behandlungen von Angstpatienten unter Narkose als eine der ersten Praxen in Deutschland
  • 1999 - 2004: Intensive Fortbildung in ästhetischer Zahnmedizin im In- und Ausland
  • 2005 - 2007: Ausbildung zum Master of Science in Oral Implantology
  • seit 2008: Weiterbildung zum Master of Science in Orthodontics

Mitgliedschaften

  • Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ) / European Association of Dental Implantologists (EDI)
  • Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK)
  • Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde e.V. (DGÄZ)
  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.V. (DGI)
  • Deutsche Gesellschaft für Kosmetische Zahnmedizin e.V. (DGKZ)
  • Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie e.V. (DGOI)
  • Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e.V. (DGP)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
  • Master of Science Club in Oral Medicine
  • Master im Implantologieportal
  • Master im Implantologieregister

Fachartikel & Interviews

  1.  

Videos

von Dr. Martin Desmyttère


TV-Beitrag im BR: Dr. Desmyttère zum Thema "Zahnreinigung"