Ernährungsmedizin

Ernährungsmedizin

Die Ernährungsmedizin beschäftigt sich mit dem Zusammenhang zwischen verschiedenen Erkrankungen und unserer Ernährung. Mediziner auf diesem Gebiet sind fortlaufend auf der Suche nach neuen Methoden, um zum Beispiel Adipositas nachhaltig zu behandeln.

Behandlungen

Magenverkleinerung

Magenverkleinerung

Die Magenverkleinerung ist für viele Menschen die letzte Möglichkeit zur Gewichtsreduktion, wenn alle anderen Methoden erfolglos waren. Ziel des Eingriffs ist es, die Nahrungszufuhr stark zu reduzieren und so das Körpergewicht auf ein gesundheitlich unbedenkliches Maß zu senken. Mit der Gewichtsabnahme sinkt nicht nur das Risiko für schwere Folgeerkrankungen, sondern auch der Leidensdruck für die Betroffene.

Magenballon,

Krankheiten

Adipositas

Adipositas

Als Adipositas bezeichnet man ein starkes Übergewicht mit einem überdurchschnittlich hohen Körperfettanteil. Adipositas ist eine chronische Erkrankung, die ihrerseits viele gesundheitliche Probleme zur Folge haben kann. Ziel der Behandlung ist es, das Körpergewicht auf ein gesundheitlich unbedenkliches Maß zu senken.

Ihre Experten

die Behandlungen aus
diesem Fachbereich anbieten:

Standorte