Fragen Sie einen Arzt
2013-02-28

Welche Erfahrungen mit Redox-Signal-Molekülen gegen Darmkrebs gibt es?

Infos zum Experten

Herr Ponton beantwortet die Frage eines Patienten

Frage von Patient:

Welche Erfahrungen wurden mit Redox-Signal-Molekülen gesammelt, als Verabreichung gegen Darmkrebs?

Expertenantwort von Werner Ponton:

Bei Darmkrebsbehandlung wird diese Behandlungsform nicht eingesetzt. Auch in der Gruppe der alternativen Behandlungsmethoden für diese Krebsart findet sich keine Methode mit Redox-Signal-Molekülen. Bei den Redox-Signal-Molekülen (RSM) handelt es sich um einen nicht wissenschaftlichen Begriff.  Die Produkte sind salzwasserhaltig und sollen gesundheitlich positive Wirkungen ohne Nebenwirkungen auslösen. Leider gibt es dazu keinerlei wissenschaftliche Nachweise und Untersuchungen. Die von Hersteller in Auftrag gegebenen Studien sind nicht kontrolliert. Sie erlauben keine Schlussfolgerungen, die den Einsatz bei erkrankten Menschen rechtfertigen. Mit dem derzeitigen Wissen über die Reaktionen dieser Moleküle im Körper ist die Verwendung von erprobten Therapiemethoden beim Dickdarmkrebs wesentlich sinnvoller und erfolgversprechender.

Es steht natürlich jeder Patientin und jedem Patienten frei, die Behandlungsmethode zu wählen, von der erhofft wird, dass sie einen Heilerfolg erzielt. Gerade bei den bösartigen Erkrankungen ist die Behandlungspalette sehr vielfältig. Weder die Methoden der Schulmedizin noch die sog. Alternativmethoden können garantieren, dass der gewünschte Heilerfolg eintritt. Erfahrene Onkologen setzen Methoden aus beiden Feldern ein, um so den Heilerfolg zu optimieren.

 

Weitere Experten-Antworten:

23Jul

Fadenlifting trotz Hashimoto-Erkrankung?

Expertenantwort von Dr. med. Aschkan Entezami zum Thema...

10Apr

Hallux valgus: Welche Schuhe kann ich nach der OP tragen?

Die Chirurgin Friederike Zimmermann beantwortet eine häufig gestellte...

11Jan

Wann kann ich die Pille absetzen?

Die Frauenärztin Wibke Cornelius beantwortet die Frage einer...

10Jan

Bis wann kann ich die Pille danach nehmen?

Frauenärztin Wibke Cornelius beantwortet eine sehr häufig gestellte...

10Jan

Angst vor Schlauchbootlippen: Sehen meine Lippen nach dem Aufspritzen noch natürlich aus?

Der plastisch-ästhetische Chirurg Dr. David Kiermeir erklärt worauf...

08Jan

Zahnpasta: Welche ist die beste für Kinder, Jugendliche und Erwachsene?

Zahnärztin Dr. Christine Wagner erklärt, welche Zahnpasta für welches...

08Jan

Parodontitis/Parodontose: Welche Zahnpasta sollte ich verwenden?

Zahnärztin Dr. Wagner beantwortet die häufig gestellte Frage zum...

04Jan

Zahnspange: Wie lange muss ich sie tragen?

Zahnärztin Nicoletta Liberato beantwortet die sehr häufig gestellte...

04Jan

Verliert man nach der Nasen OP den Geruchssinn?

Dr. Sandweg (Plastischer Chirurg) beantwortet die Frage eines...

07Dez

Was und ab wann kann ich wieder nach der Weisheitszahn OP essen?

Der MKG-Chirurg Dr. Dannemann beantwortet mehrere Fragen einer...