Fragen Sie einen Arzt
2017-02-10

Ist eine Weisheitszahn-OP immer notwendig?

Dr. Christine Wagner - Zahnärztin in Böblingen

Infos zum Experten

Dr. med. dent. Christine Wagner

Zahnärztin und Oralchirurgin in Böblingen

+49 7031 426 46 01

Frau Dr. Wagner beantwortet die Frage eines Patienten

Frage des Patienten:

Nach einer allgemeinen Röntgenaufnahme zur Dokumentation des augenblicklichen Gesamtzustandes erklärte mir der Zahnarzt, dass zwei im Oberkiefer (rechts u. links) vorhandene Weisheitszähne wegen meines Alters (70 Jahre) entfernt werden müssen. Ich habe keine Schmerzen (und hatte auch noch nie welche) oder sonstige für mich wahrnehmbare Behinderungen im Bereich der Weisheitszähne. Ist die OP überhaupt notwendig?

Röntgenbild Weisheitszähne

Expertenantwort von Frau Dr. Wagner:

Sehr geehrter, lieber Patient,

die Durchführung einer Weisheitszahnoperation ist in Ihrem Fall nicht zwingend gegeben. Ihre Weisheitszähne sind tief im Knochen verankert und weisen keine krankhafte Veränderung in der Umgebung auf. Allein auf Grund Ihres Lebensalters müssen die Weisheitszähne nicht unbedingt entfernt werden, da diese bei Ihnen noch nie Beschwerden wie z.B. Entzündungen verursachten und so auch als Vorsichtsmaßnahme nicht unbedingt entfernt werden müssen.

Ich hoffe, damit zu Ihrer Entscheidungsfindung beigetragen zu haben,
Dr. Christine Wagner

Weitere Experten-Antworten:

13Okt

Chlamydien-Infektion: Symptome erst nach Monaten oder Jahren?

Frauenärztin Frau Wibke Cornelius beantwortet die Frage einer...

02Okt

Welches Schmerzmittel ist nach einer Weisheitszahn OP empfehlenswert?

Die Zahnärztin Dr. Christine Wagner beantwortet die Frage einer...

28Sep

Ist Pfeiffersches Drüsenfieber in der Schwangerschaft gefährlich?

Die Frauenärztin Frau Dr. Hempel beantwortet die Frage einer...

30Jun

Nach Nabelbruch nochmal schwanger werden?

Dr. Maximilian Göppl beantwortet die Frage einer Patientin zum Thema...

11Mai

Erneute Schmerzen nach Karpaltunnel-OP: Zweit-OP nötig?

Dr. med. James Völpel beantwortet die Frage eines Patienten, der...

11Mai

Leistenbruch-OP und Vasektomie in einem Eingriff?

Chirurg Dr. Göppl beantwortet die Frage eines Patienten zum Thema...

27Apr

Nach Brustvergrößerung: Brüste fühlen sich hart an und schmerzen gelegentlich

Dr. Barbara Kernt beantwortet die Frage einer Patientin zum Thema...

07Apr

Wie kann man dunkle Narben aufhellen?

Hautarzt Dr. Thomas Schulz beantwortet die Frage einer Patientin

16Feb

Ultraschallzahnbürste für Implantat-Pflege geeignet?

Dr. Dannemann, MKG-Chirurg, beantwortet die Frage eines Patienten.

16Feb

Brustverkleinerung - Ist der T-Schnitt die richtige Wahl?

Der Plastische Chirurg Dr. Entezami beantwortet die Frage einer...