Fragen Sie einen Arzt
2017-06-30

Nach Nabelbruch nochmal schwanger werden?

Dr. Maximilian Göppl - Facharzt für Kinderchirurgie München

Infos zum Experten

Dr. med. Maximilian Göppl

Kinderchirurg in München

+49 89 217 683 58

Expertenantwort zum Thema Schwangerschaft und Nabelbruch

Frage der Patientin:

Bei mir liegt ein Nabelbruch infolge einer Schwangerschaft vor. Der Arzt meinte, ich sollte den Bruch mit dem geschlossenen Verfahren und dem einlegen eines Netzes behandeln lassen. Kann ich dann nochmals schwanger werden? Wenn ja, wie lange muss ich nach einer erfolgten OP damit warten?

Expertenantwort von Dr. Göppl:

Bei größeren Eingeweidebrüchen, wie dem Nabelbruch, ist diese Methode die empfohlene. Der Wundheilung nach der OP sollte man mindestens 6 Wochen Zeit geben. Danach sind wieder größere Belastung, wie bspw. eine erneute Schwangerschaft, möglich.

---

Weitere Informationen zu diesem Thema gibt es hier: 

Weitere Experten-Antworten:

21Sep

Grippe oder grippaler Infekt?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Wie erkenne...

21Sep

Grippe: lebensgefährlich?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Ist eine...

21Sep

Grippe: Risikogruppen

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Grippe/...

21Sep

Grippeimpfung: Nebenwirkungen möglich?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Welche...

21Sep

Grippeimpfung in der Schwangerschaft?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Grippeimpfung...

21Sep

Aphthen wegen Zahnspange: Behandlung?

Expertenantwort von Dr. med. Schmidmer zu dem Thema "Wie kann man...

21Sep

Aphthen im Mund: falsche Zahnpasta?

Expertenantwort von Dr. med. dent. Schmidmer zu dem Thema "Welche...

21Sep

Wie lassen sich Aphthen vorbeugen?

Expertenantwort von Dr. med. Katalin Schmdimer zu dem Thema...

21Sep

Verhütung in den Wechseljahren

Expertenantwort von Dr. med. Elizabeta Hempel zu dem Thema Verhütung...

21Sep

Wechseljahre auch bei Männern möglich?

Expertenantwort von Dr. med. Elizabeta Hempel zu dem Thema...