Fragen Sie einen Arzt
2018-01-08

Zahnpasta: Welche ist die beste für Kinder, Jugendliche und Erwachsene?

Dr. Christine Wagner - Zahnärztin in Böblingen

Infos zum Experten

Dr. med. dent. Christine Wagner

Zahnärztin und Oralchirurgin in Böblingen

+49 7031 426 46 01

Expertenantworten von Dr. Wagner zum Thema "Zahnpasta"

Welche Zahnpasta ist für welches Alter am besten geeignet?

Es sollte in jeder Altersstufe eine fluoridhaltige Zahnpasta verwendet werden.

Für Kinder ab dem Schulalter (6 Jahre), Jugendliche und Erwachsene ist ein Fluoridgehalt von 1.000 bis 1.500 ppm (parts per million, d.h.0,1 - 0,15%) empfehlenswert. Für Kinder unter 6 Jahren wird eine spezielle Kinderzahnpasta mit nur 500 ppm empfohlen.

Hilft Zahnpasta gegen Mundgeruch?

Ja, inzwischen gibt es auch spezielle Zahnpastas für Patienten mit Halitosis (Mundgeruch). Dies muss jedoch im Einzelfall getestet und für gut befunden werden. Ich rate daher, Personen mit Mundgeruch vorab mit ihrem Zahnarzt zu sprechen.

Viele Schüler, die sich vor der Schule drücken möchten, haben sich schon Folgendes gefragt: Bekommt man Fieber, wenn man zu viel Zahnpasta isst?

Nein, vom Zahnpasta-Essen bekommt man kein Fieber, da die Inhaltsstoffe (Fluorid) in zu geringen Mengen vorliegen um solch eine Wirkung zu provozieren.

Aber: Dennoch ist Vorsicht angeraten: Würde man große Mengen von Fluorid-haltiger Zahnpasta schlucken, bekäme man Übelkeit, Erbrechen und Magenkrämpfe.

Weitere Experten-Antworten:

21Sep

Grippe oder grippaler Infekt?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Wie erkenne...

21Sep

Grippe: lebensgefährlich?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Ist eine...

21Sep

Grippe: Risikogruppen

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Grippe/...

21Sep

Grippeimpfung: Nebenwirkungen möglich?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Welche...

21Sep

Grippeimpfung in der Schwangerschaft?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Grippeimpfung...

21Sep

Aphthen wegen Zahnspange: Behandlung?

Expertenantwort von Dr. med. Schmidmer zu dem Thema "Wie kann man...

21Sep

Aphthen im Mund: falsche Zahnpasta?

Expertenantwort von Dr. med. dent. Schmidmer zu dem Thema "Welche...

21Sep

Wie lassen sich Aphthen vorbeugen?

Expertenantwort von Dr. med. Katalin Schmdimer zu dem Thema...

21Sep

Verhütung in den Wechseljahren

Expertenantwort von Dr. med. Elizabeta Hempel zu dem Thema Verhütung...

21Sep

Wechseljahre auch bei Männern möglich?

Expertenantwort von Dr. med. Elizabeta Hempel zu dem Thema...