Fragen Sie einen Arzt
2018-10-31

Akne durch zu viel Stress?

Dr. da Mota - Hautärztin in Düsseldorf

Infos zum Experten

Dr. med. Anna da Mota

Hautärztin in Düsseldorf

+49 211 946 278 89

Expertenantwort von der Dermatologin Dr. med. da Mota

Frage: Inwiefern kann Stress im Job oder im Privatleben die Entstehung von Pickeln begünstigen?

Viele Patienten bemerken, dass die Haut in stressigen Phasen besonders blüht. Die Ursachen sind vielschichtig. Zum einen wird ein direkter Zusammenhang von Stress und Immunsystem, sowie Qualität der Talgproduktion und bakterieller Besiedlung der Haut (Mikrobiom) gesehen. Zum anderen „knibbeln“ Patienten in diesen Zeiten mehr an der Haut. Erschwerend kommt dazu, dass bei Stress der Süßigkeiten-, Nikotin- und Alkoholgenuss steigt.

Weitere Experten-Antworten:

31Okt

Welches Make up bei schwerer Akne?

Expertenantwort von Dr. med. da Mota zu dem Thema "Welches Make up...

31Okt

Akne auch an Po und Rücken möglich?

Expertenantwort von Dr. med. da Mota zu dem Thema "Kann Akne auch am...

31Okt

Akne durch Milchprodukte?

Expertenantwort von Dr. med. da Mota zu dem Thema "Können...

31Okt

Talgproduktion bei Akne regulieren - Geht das?

Expertenantwort von Dr. med. da Mota zu dem Thema "Kann man die...

21Sep

Grippe oder grippaler Infekt?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Wie erkenne...

21Sep

Grippe: lebensgefährlich?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Ist eine...

21Sep

Grippe: Risikogruppen

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Grippe/...

21Sep

Grippeimpfung: Nebenwirkungen möglich?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Welche...

21Sep

Grippeimpfung in der Schwangerschaft?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Grippeimpfung...

21Sep

Aphthen wegen Zahnspange: Behandlung?

Expertenantwort von Dr. med. Schmidmer zu dem Thema "Wie kann man...