Kalorienbedarf

Kalorienbedarf berechnen

Mithilfe des Kalorienbedarfs-Rechner lässt sich bestimmen, wie viele Kalorien man pro Tag durch Nahrung zu sich nehmen sollte.

Berechnen Sie Ihren Kalorienbedarf

Den eigenen Kalorienbedarf pro Tag zu kennen, kann den Alltag erleichtern und vor allem im Zuge einer Diät hilfreich sein. Trotzdem sollte der berechnete Kalorienbedarf nicht zu genau genommen werden, da er von Mensch zu Mensch variieren kann. So üben etwa die persönliche Veranlagung und täglich ausgeübte Tätigkeiten einen erheblichen Einfluss auf den tatsächlichen Verbrauch aus. So kann der Wert des Kalorienbedarfs um 20 Prozent vom eigentlichen Energieverbrauch abweichen. Aus diesem Grund sollten Sie ihn lediglich als grobes Richtmaß werten.

Gewicht (in Kg): kg
Größe (in Zentimeter): cm
Alter (in Jahren): Jahre
 
Wählen Sie Ihr Geschlecht:
Ihr täglicher Kalorienbedarf ist:

Was ist der tägliche Energiebedarf?

Der tägliche Energiebedarf setzt sich aus zwei wichtigen Komponenten zusammen. Zum einen aus dem Grundumsatz und zum anderen aus dem Leistungsumsatz.

Der Grundumsatz berechnet sich aus Alter, Größe, Gewicht und Geschlecht und stellt den Energiebedarf dar, der benötigt wird, damit der Körper seine sämtlichen Funktionen im Ruhezustand ausführen kann. Der Leistungsumsatz hingegen ist von der körperlichen Aktivität abhängig.

Wer allerdings seinen genauen Kalorienbedarf erfahren möchte, sollte den Grundumsatz von einem Facharzt messen lassen. Mithilfe der indirekten Kalorimetrie, bei der man die freiwerdende Wärmemenge des Körpers über die Konzentration von Sauerstoff und Kohlendioxid in der ausgeatmeten Luft misst, wird der notwendige Kalorienbedarf genau bestimmt.  

Wer gerne abnehmen möchte, für den ist es von Vorteil seinen ungefähren Grundumsatz zu kennen. Auf diese Weise lässt sich ganz gut berechnen, wie viele Kalorien maximal pro Tag eingenommen werden können.

Aktuelle News und Experteninterviews:

13Okt

Chlamydien-Infektion: Symptome erst nach Monaten oder Jahren?

Frauenärztin Frau Wibke Cornelius beantwortet die Frage einer...

02Okt

Welches Schmerzmittel ist nach einer Weisheitszahn OP empfehlenswert?

Die Zahnärztin Dr. Christine Wagner beantwortet die Frage einer...

28Sep

Ist Pfeiffersches Drüsenfieber in der Schwangerschaft gefährlich?

Die Frauenärztin Frau Dr. Hempel beantwortet die Frage einer...

12Sep

Grippeimpfung - Für wen ist sie sinnvoll?

Die Grippezeit bricht bald wieder an - aber für wen lohnt sich eine...

14Jul

Brust straffen ohne OP: 5 + 1 Übungen für ein schönes Dekolleté

Wir zeigen Ihnen mit welchen einfachen Übungen Sie ein schönes...