Experteninterviews
13Dez

Zahnbehandlung unter Vollnarkose - Dr. Martin Desmyttère klärt über die wichtigsten Fragen auf

Dr. Martin Desmyttère - Zahnarzt München

Infos zum Experten

Dr. med. dent. Martin Desmyttère

Zahnarzt in München

+49 89 217 666 928

Vollnarkose-Behandlung kann Angstpatienten helfen

Schätzungen zufolge leiden etwa 6 Millionen Deutsche unter ausgeprägter Zahnarztangst. Meist geben Betroffene frühere schlechte Erfahrungen mit zahnärztlichen Behandlungen als Ursache ihrer Angst an. Entsprechende Vorbehalte führen dann häufig dazu, dass Patienten den Gang zum Arzt trotz zunehmender Beschwerden meiden - damit einhergehende Folgen wirken sich allerdings nicht nur negativ auf die Zahngesundheit, sondern meist auch auf das allgemeine körperliche und seelische Wohlbefinden aus.

Wenn ein notwendiger Zahnarztbesuch aus Scheu vor einer Behandlung oder mannigfaltigen weiteren Gründen, wie etwa konstantem Termindruck, bisher immer wieder aufgeschoben wurde, kann dies mithilfe einer Zahnbehandlung unter Vollnarkose jedoch schon bald der Vergangenheit angehören. Zahnarzt Dr. med. dent. Martin Desmyttère bietet seinen Patienten auf Grundlage über 20-jähriger Erfahrungen in Bereichen, wie der Behandlung von Angstpatienten, dem Behandeln unter optimiertem Zeitmanagement sowie dem Durchführen therapeutischer Maßnahmen unter Vollnarkose und Analgosedierung eine entsprechende Behandlung an, die sich bei stetig erfolgender anästhesistischer Überwachung völlig angst-, schmerz- und stressfrei gestaltet.

Mögliche Beweggründe für eine zahnärztliche Behandlung unter Vollnarkose

Gründe, die für eine Zahnbehandlung unter Vollnarkose sprechen können, sind vielfältig. So kann mithilfe einer entsprechenden Maßnahme nicht nur effektiv eventuellen Behandlungsängsten oder klaustrophobischen Tendenzen begegnet werden - auch Patienten, die etwa unter ausgeprägtem Würgereiz leiden, bleiben unangenehme Behandlungsschritte mithilfe der Vollnarkose erspart.

Sind die zeitlichen Kapazitäten etwa aufgrund beruflicher oder familiärer Verpflichtungen eingeschränkt, so kommt dem Patienten ein unter Vollnarkose erfolgender Eingriff durch Kalkulierbarkeit und Effizienz entgegen - die Narkoseform ermöglicht es dem behandelnden Arzt, erforderliche Therapieschritte intensiv und umfassend durchzuführen, wodurch eine Notwendigkeit mehrerer aufeinanderfolgender Behandlungstermine umgangen werden kann.

Nicht zuletzt profitiert der Patient bei der Entscheidung für eine entsprechende Narkose auch von der Tatsache, dass sich der anschließende Heilungsprozess in der Regel vergleichsweise beschwerdearm und rasch gestaltet. Die Vollnarkose ermöglicht somit eine auf mehrfache Weise positive Behandlungserfahrung, die individuellen Ängsten und Vorbehalten gegenüber zahnmedizinischen Maßnahmen oft langfristig entgegenwirken kann.

Zahnbehandlung unter Vollnarkose

Narkoseverlauf

Zum Zweck der Zahnbehandlung unter Vollnarkose arbeitet Dr. Martin Desmyttère stets mit einem qualifizierten Team aus Anästhesist und Fachkräften zusammen und greift dabei auf modernste Methoden und Instrumente zurück. Während der gesamten Behandlungsdauer erfolgt eine kontinuierliche Überwachung des Narkoseverlaufes - dem verantwortlichen Anästhesisten steht hierzu neueste Computertechnik zur Verfügung. Fortschrittliche Narkosemittel weisen darüber hinaus eine hohe Verträglichkeit auf und sind im Behandlungsanschluss durch den Organismus rasch abzubauen. Hat sich der Patient schließlich vollständig von der Narkosemaßnahme erholt, kann er den Behandlungsort unter Begleitung wieder verlassen.

Behandlungsspektrum

Die im Rahmen einer Zahnbehandlung erfolgende Vollnarkose ist nicht auf bestimmte Eingriffsformen beschränkt. So können Patienten innerhalb eines breiten durch Dr. Desmyttère angebotenen Behandlungsspektrums von den Vorteilen einer Narkose profitieren, das sich über Bereiche wie Zahnerhaltung, Zahnersatz, Implantologie, Parodontitistherapie, Oralchirurgie und Kieferchirurgie erstreckt.

Je nach Behandlungsbedarf können im Rahmen eines individuellen Eingriffes auch unterschiedliche Maßnahmen miteinander kombiniert werden. Dank der vielfältigen Behandlungsangebote entfällt dabei die Notwendigkeit, für einzelne Behandlungsschritte unterschiedliche Spezialisten aufsuchen zu müssen.

Komplettsanierung unter Vollnarkose

Bei einer erwünschten bzw. medizinisch erforderlichen Komplettsanierung der Zähne handelt es sich um eine umfassende Maßnahme, die bei Anwendung einer lokalen Betäubung gewöhnlich mehrere aufeinanderfolgende Behandlungstermine erfordert. Die Wahl einer Vollnarkose ermöglicht es den Patienten allerdings eine Komplettbehandlung innerhalb einer einzelnen Sitzung vornehmen zu lassen. Neben dem Einsparen zeitlicher Ressourcen entfällt im Rahmen einer entsprechenden Behandlung beispielsweise auch ein mehrfaches Überwinden, den Gang zum Zahnarzt anzutreten. Da außerdem der Behandlungserfolg unmittelbar nach erfolgreichem Eingriff sichtbar ist, kann sich dies bestärkend auf kommende Zahnarztbesuche auswirken.

Behandlungsrisiken

Faktoren wie ein qualifiziertes Team, der Einsatz modernster Computertechnik sowie die Verwendung gut verträglicher Narkosemittel tragen dazu bei, mögliche Risiken einer unter Vollnarkose erfolgenden Behandlung deutlich zu reduzieren.

Möglichen Bedenken, die im Behandlungsvorfeld auftreten können, ist im Rahmen eines ausführlichen Patientengespräches zu begegnen. In diesem Gesprächsrahmen hat der Patient die Gelegenheit, sich eingehend über individuelle Behandlungsschritte zu informieren. Auf Grundlage von Patientenmerkmalen, Befundsituation und bisheriger Krankengeschichte kann eine Narkoseeinleitung schließlich individuell abgestimmt werden.

Nach erfolgreichem Eingriff

Wurde eine Behandlung erfolgreich abgeschlossen, erholt sich der Patient in geeigneten Praxisräumlichkeiten zunächst in Ruhe von der Narkosemaßnahme. Im Anschluss kann unter Begleitung wieder das häusliche Umfeld aufgesucht werden. Zahnärztlich übermittelte Verhaltensmaßnahmen werden in den Tagen nach dem Eingriff zu einem raschen und komplikationsfreien Heilungsverlauf beitragen.

Die zahnärztliche Behandlung unter Vollnarkose bietet demnach für viele eine sinnvolle Alternative, um auf angst- und stressfreiem Wege wieder ein gesundes und strahlendes Lächeln zu erlangen.

Weitere Interviews und Artikel


von diesem Experten:

19Jul

Video: Zahnarztangst endlich überwunden

Wie großartig es sich anfühlt die Zahnarztangst überwunden zu haben,...

16Okt

Neue Lebensqualität dank schöner Zähne

Herr Udo Wagner (52) erzählt von seinen Erfahrungen mit Zahnarzt Dr....

17Sep

Endlich angstfrei zum Zahnarzt

Exklusiver Erfahrungsbericht der ehemaligen Angstpatientin Marylse...

04Sep

Teil 7: Lachlinien – Nicht immer wirkt ein Lächeln positiv

Positive und negative Lachlinien Ein positives Lachen öffnet Türen...

18Aug

Teil 6: Digital Smile Design (DSD)

Schon vor der Behandlung das Ergebnis sehen Vertrauen in den...

04Aug

Teil 5: Gesundes Zahnfleisch: Das Fundament für schöne Zähne

5. Teil der Interviewserie zum Thema „Ästhetik in der Zahnmedizin”...

18Jul

Teil 4: Schöne gerade Zähne mit Veneers, Invisalign und Co.

4. Teil der Interviewserie zum Thema „Ästhetik in der Zahnmedizin”...

03Jul

Teil 3: Der perfekte Zahnersatz - Qualität zahlt sich aus

3. Teil der Interviewserie zum Thema „Ästhetik in der Zahnmedizin”...

18Jun

Teil 2: Schöne Zähne dank Tooth Shaping und Contouring

2. Teil der Interviewserie zum Thema „Ästhetik in der Zahnmedizin”...

01Jun

Teil 1: Ästhetische Zahnmedizin - Warum gesunde Zähne das Leben schöner machen

1. Teil der Interviewserie zum Thema „Ästhetik in der Zahnmedizin”...

News & Experteninterviews:

14Jul

Brust straffen ohne OP: 5 + 1 Übungen für ein schönes Dekolleté

Wir zeigen Ihnen mit welchen einfachen Übungen Sie ein schönes...

30Jun

Was gehört in die Reiseapotheke?

Reise geplant? Wir zeigen Ihnen, was Sie in Ihre Reiseapotheke packen...

30Jun

Nach Nabelbruch nochmal schwanger werden?

Dr. Maximilian Göppl beantwortet die Frage einer Patientin zum Thema...

27Jun

Nasenbluten: Was tun?

Wenn die Nase plötzlich anfängt zu bluten, helfen ein paar...

26Jun

8 Tipps, wie Sie die Sommerhitze leichter überstehen

Abkühlung für die heißen Tage Wenn die Temperaturen im Sommer auf...