Fragen Sie einen Arzt
2013-05-28

Nicht operative Therapiemöglichkeiten bei Karpaltunnelsyndrom?

Frau Zimmermann beantwortet die Frage einer Patientin

Frage von Patientin:

Ich leide unter dem Karpaltunnelsyndrom, möchte mich aber nur ungerne einer Operation unterziehen. Welchen Wert haben andere Therapieverfahren?

Expertenantwort von Friederike Zimmermann:

Bevor man sich einer Operation des Karpaltunnelsyndroms unterzieht, stehen folgende konservative Methoden zur Wahl, die die Beschwerden vorübergehend oder in Einzelfällen auch dauerhaft lindern oder beseitigen können:

-Im Frühstadium der Erkrankung, wenn nur Reizsymptome vorliegen, kann eine nachts anzulegende Handgelenksschiene eine Verbesserung der Symptomatik herbeiführen.

-des Weiteren kommt die orale Gabe eines Kortikoidpräparates für 2 Wochen in Frage oder die Infiltration von Kortikoidpräparaten in den Karpalkanal. Hier muss wegen der Gefahr einer Nerven- oder Sehnenschädigung unbedingt auf eine korrekte Injektionstechnik geachtet werden!

-Weitere konservative Maßnahmen wie antiphlogistische Medikamente, Diuretika, Vitamin B-6, Laser, Ultraschall, Magnettherapie usw. sind ohne nachgewiesene und anhaltende Wirkung

Insgesamt kommt es bei der Wahl des geeigneten Therapieverfahrens immer auf den individuellen klinischen und neurologischen Befund des einzelnen Patienten an, eine globale Therapieempfehlung kann nicht gegeben werden!

Weitere Experten-Antworten:

31Okt

Welches Make up bei schwerer Akne?

Expertenantwort von Dr. med. da Mota zu dem Thema "Welches Make up...

31Okt

Akne auch an Po und Rücken möglich?

Expertenantwort von Dr. med. da Mota zu dem Thema "Kann Akne auch am...

31Okt

Akne durch Milchprodukte?

Expertenantwort von Dr. med. da Mota zu dem Thema "Können...

31Okt

Akne durch zu viel Stress?

Expertenantwort von Dr. med. da Mota zu dem Thema "Kann Stress die...

31Okt

Talgproduktion bei Akne regulieren - Geht das?

Expertenantwort von Dr. med. da Mota zu dem Thema "Kann man die...

21Sep

Grippe oder grippaler Infekt?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Wie erkenne...

21Sep

Grippe: lebensgefährlich?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Ist eine...

21Sep

Grippe: Risikogruppen

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Grippe/...

21Sep

Grippeimpfung: Nebenwirkungen möglich?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Welche...

21Sep

Grippeimpfung in der Schwangerschaft?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Grippeimpfung...