Fragen Sie einen Arzt
2016-04-18

Innere Nasenkorrektur trotz chronischer Nebenhöhlenentzündung mit äußerer Korrektur kombinierbar?

Dr. Arlt - Plastischer Chirurg in Hamburg

Infos zum Experten

Dr. med. Axel Arlt

Plastischer Chirurg in Hamburg

+49 40 637 996 09

Die Frage einer Patientin wurde durch Dr. Axel Arlt beantwortet

Frage der Patientin:

ich habe eine schiefe Nasenscheidewand sowie eine chronische Entzündung der rechten Nasennebenhöhle. Beides soll in 2 Wochen mittel OP beseitigt/korrigiert werden. Da ich zudem einen Höcker auf der Nase habe, würde ich diesen gern im gleichen Zuge mit entfernen lassen. Der Operateur sagte mir jedoch, dass aufgrund der Nasennebenhöhlenentzündung dies nicht gleichzeitig möglich sei und eine 2. OP dann erforderlich werden würde. Stimmt dies?

Expertenantwort von Dr. Axel Arlt:

Diese Aussage ist so grundsätzlich nicht korrekt. Innere und äußere Nasen-OPs können durchaus miteinander kombiniert werden. Das gilt auch für den Fall von chronischen Nebenhöhlenentzündungen. Hier ist die Art und Ausprägung der Entzündung von Bedeutung. Es kann, in Bezug auf die äußere Korrektur sogar sehr sinnvoll sein, diese in einer OP mit der inneren Korrektur durchzuführen. Ich würde Ihnen raten, eine zweite Meinung bei einem Facharzt einzuholen, der auf dem Gebiet der kombinierten Eingriffe von innerer und äußerer Nasenkorrektur erfahren ist.

---

Hier erfahren Sie mehr zum Thema Nasenkorrektur.

Weitere Experten-Antworten:

13Okt

Chlamydien-Infektion: Symptome erst nach Monaten oder Jahren?

Frauenärztin Frau Wibke Cornelius beantwortet die Frage einer...

02Okt

Welches Schmerzmittel ist nach einer Weisheitszahn OP empfehlenswert?

Die Zahnärztin Dr. Christine Wagner beantwortet die Frage einer...

28Sep

Ist Pfeiffersches Drüsenfieber in der Schwangerschaft gefährlich?

Die Frauenärztin Frau Dr. Hempel beantwortet die Frage einer...

30Jun

Nach Nabelbruch nochmal schwanger werden?

Dr. Maximilian Göppl beantwortet die Frage einer Patientin zum Thema...

11Mai

Erneute Schmerzen nach Karpaltunnel-OP: Zweit-OP nötig?

Dr. med. James Völpel beantwortet die Frage eines Patienten, der...

11Mai

Leistenbruch-OP und Vasektomie in einem Eingriff?

Chirurg Dr. Göppl beantwortet die Frage eines Patienten zum Thema...

27Apr

Nach Brustvergrößerung: Brüste fühlen sich hart an und schmerzen gelegentlich

Dr. Barbara Kernt beantwortet die Frage einer Patientin zum Thema...

07Apr

Wie kann man dunkle Narben aufhellen?

Hautarzt Dr. Thomas Schulz beantwortet die Frage einer Patientin

16Feb

Ultraschallzahnbürste für Implantat-Pflege geeignet?

Dr. Dannemann, MKG-Chirurg, beantwortet die Frage eines Patienten.

16Feb

Brustverkleinerung - Ist der T-Schnitt die richtige Wahl?

Der Plastische Chirurg Dr. Entezami beantwortet die Frage einer...