Dr. med. Axel Arlt

Facharzt für HNO-Heilkunde und Facharzt für Plastische Chirurgie in Hamburg

Dr. Arlt - Dr. Baetge - Plastischer Chirurg in Hamburg

Dr. med. Arlt auf:

Dr. med. Axel Arlt

Der Hamburger Facharzt für HNO-Heilkunde und Plastische Chirurgie Dr. med. Axel Arlt ist einer der wenigen Doppelfachärzte Deutschlands und übt seinen Beruf mit großer Sorgfalt und Leidenschaft aus. Er hat sich frühzeitig auf Gesichtschirurgie spezialisiert und gehört mittlerweile zu den führenden Experten im Bereich Nasenkorrekturen und Facelifts. Da Ästhetik und Medizin besonders in der Gesichtschirurgie untrennbar miteinander verbunden sind, profitieren seine Patienten unmittelbar von seinem Know-how als HNO-Facharzt. Dr. Arlt hat inzwischen über 20 Jahre Erfahrung und ist in der Praxisklinik Brahmsallee im Herzen Hamburgs tätig.

Kontakt aufnehmen

Dr. med. Axel Arlt
Esplanade 31
20354 Hamburg

+49 40 637 996 09

www.dr-axel-arlt.de

Sprechzeiten

Dr. Arlt Gesichtschirurgie

Termine nach Vereinbarung

Kontakt

Dr. med. Axel Arlt
Esplanade 31
20354 Hamburg

+49 40 637 996 09

www.dr-axel-arlt.de

Kontaktformular

Lebenslauf

Studium

  • 1985 - 1991: Studium der Humanmedizin an der Ruhr-Universität Bochum  

Medizinischer Werdegang

  • 1992 - 1996: Erste Facharzt-Ausbildung „Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde“
  • 1996: Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • 1998: Zusatzbezeichnung „Plastische Operationen“  
  • 2000: Fakultative Weiterbildung „Spezielle HNO-Chirurgie“
  • 2001: Zusatzbezeichnung „Allergologie“  
  • 1996-2001: Oberarzt Universitäts-HNO-Klinik Prosper-Hospital Recklinghausen
  • 2001: Fortsetzung der zweiten Facharzt-Ausbildung „Plastische Chirurgie“ 
  • 2003: Facharzt für Plastische Chirurgie
  • 2003: Partnachklinik Garmisch-Partenkirchen, Dr. Levy  
  • 2000-2007: Clinic im Centrum Dortmund, Dr. Lüerßen  
  • Seit 2004: Rosenparkklinik Darmstadt, Dr. Sattler  
  • Seit 2005: Praxisklinik Starnberg am See, Dr. Sünkel  
  • Seit 2005: Praxisklinik Brahmsallee Hamburg, Dr. H. Meyer  
  • Seit 2009: Lehrtätigkeit an der Donau-Universität Krems / Österreich; Lehrstuhl für Ästhetische Gesichtschirurgie - Esthetic Face Surgery, Master of Science (MSc)  
  • 2009: Niederlassung in Hamburg  

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC), ehem. Vereinigung der Deutschen Plastischen Chirurgen (VDPC)
  • Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschlands (GÄCD)
  • Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie
  • Arbeitsgemeinschaft Plastische Kopf-Hals-Chirurgie (APKO)

Bilder

Dr. Arlt Gesichtschirurgie

  • Dr. Arlt Gesichtschirurgie (1)
  • Dr. Arlt Gesichtschirurgie (2)
  • Dr. Arlt Gesichtschirurgie (3)

Fachartikel & Interviews

22Okt

OP-Fotostrecke Ohrenkorrektur

Dr. Axel Arlt hat info Medizin einen Einblick in seinen Operationssaal gewährt und uns gezeigt, wie eine Ohrenkorrektur abläuft.

OP Fotostrecke Ohren anlegen
08Okt

Ist eine Nasenkorrektur bereits mit 16 möglich?

Frage von Patientin: Meine Tochter wird im Dezember 16 Jahre alt und möchte unbedingt ihre Nase korrigieren lassen. Ich habe da allerdings sehr starke Bedenken, da sie noch im Wachstum ist. Jedoch leidet sie auch sehr unter ihrer Nase. Was soll...

Nasenkorrektur mit 16

Videos

von Dr. med. Axel Arlt


Dr. Arlt im Gespräch zu dem Thema Gesichtsbehandlungen


Dr. Arlt im Gespräch zu dem Thema Nasenkorrektur.

OP-Fotostrecke Ohrenkorrektur

Abstehende Ohren, umgangssprachlich auch als “Segelohren” bezeichnet, können schnell zur psychischen Belastung werden. Häufig sind Betroffene bereits im Kindesalter Spott und Hänseleien ausgesetzt. Eine operative Ohrenkorrektur kann hier nachhaltig Abhilfe schaffen.

Dr. Axel Arlt hat info Medizin einen Einblick in seinen Operationssaal gewährt und uns gezeigt, wie eine Ohrenkorrektur abläuft.

Hier geht es zur Fotostrecke:
Ablauf einer Ohren-OP