Fragen Sie einen Arzt
2017-02-16

Brustverkleinerung - Ist der T-Schnitt die richtige Wahl?

Dr. Entezami - Plastischer Chirurg Hannover

Infos zum Experten

Dr. med. Aschkan Entezami

Plastischer Chirurg in Hannover

+49 511 809 088 85

Dr. Entezami beantwortet die Frage einer Patientin bzgl. der optimalen Schnitt-Technik der Brustverkleinerung

Frage der Patientin:

Ich bitte Sie höflich um Rat wegen einer Mammareduktionsplastik / Brustverkleinerung.

Ein paar Angaben zu meiner Person: Geschlecht: weiblich; Alter: 53 Jahre; Körpergewicht: 49 KG; Körpergröße: 160 m; BH-Größe: 75; Körbchen-Größe E (DD).

Mein Vorhaben ist wie folgt: Brustverkleinerung (geplant für 09 / 17) von 75 E auf 75 B (Reduktion um 3 Körbchengrößen). Mein Gynäkologe ist der Meinung, dass um ca. 375 Gramm Gewebe pro Seite reduziert werden sollte. Im Internet habe ich folgendes gefunden: Grenzen der Lejour-Methode (Einsetzbarkeit) seien bei 250 Gramm pro Seite. Der Gynäkologe rät zu dem T-Schnitt und verweist auf die Klinik im Wohnort. Seiner Aussage nach, sieht man bei der Methode viel früher ein schönes Ergebnis. Ich habe Ende Februar in einer Klinik eine Beratung zu der Methode mit dem T-Schnitt.

Wie ist Ihre Meinung dazu? Wird es nach dem T-Schnitt derbe, ausgeprägte Narben geben (also: insofern vorher beurteilbar)? Sollte man auf selbstauflösende Fäden bestehen? Wären es bei den letztgenannten Fäden wirklich dünne linienartige Narben? Ich wäre sehr froh, wenn Sie als Facharzt eine Zweitmeinung abgeben könnten.

Expertenantwort von Herrn Dr. Entezami:

Bei diesem Reduktionsvorhaben würde ich in jedem Fall zu einem T-Schnitt raten, da hierdurch das beste und auch nachhaltigste Ergebnis gewährleistet werden kann.

Ich arbeite mit auflösenden Fäden (Maricryl), sodass eine Fadenentfernung entfällt.

In der Regel verbleiben nach diesem Eingriff relativ unauffällige Narben, wobei unbedingt mit einem Narbenprogramm gearbeitet werden sollte. Bei meinen Patienten starte ich das Narbenprogramm (spezielles Narbengel, Narbenmassage) 4 Wochen nach der Operation.

---

Weitere Informationen zu den verschiedenen Techniken der Brustverkleinerung erhalten Sie hier: Brustverkleinerung Techniken

Weitere Experten-Antworten:

13Okt

Chlamydien-Infektion: Symptome erst nach Monaten oder Jahren?

Frauenärztin Frau Wibke Cornelius beantwortet die Frage einer...

02Okt

Welches Schmerzmittel ist nach einer Weisheitszahn OP empfehlenswert?

Die Zahnärztin Dr. Christine Wagner beantwortet die Frage einer...

28Sep

Ist Pfeiffersches Drüsenfieber in der Schwangerschaft gefährlich?

Die Frauenärztin Frau Dr. Hempel beantwortet die Frage einer...

30Jun

Nach Nabelbruch nochmal schwanger werden?

Dr. Maximilian Göppl beantwortet die Frage einer Patientin zum Thema...

11Mai

Erneute Schmerzen nach Karpaltunnel-OP: Zweit-OP nötig?

Dr. med. James Völpel beantwortet die Frage eines Patienten, der...

11Mai

Leistenbruch-OP und Vasektomie in einem Eingriff?

Chirurg Dr. Göppl beantwortet die Frage eines Patienten zum Thema...

27Apr

Nach Brustvergrößerung: Brüste fühlen sich hart an und schmerzen gelegentlich

Dr. Barbara Kernt beantwortet die Frage einer Patientin zum Thema...

07Apr

Wie kann man dunkle Narben aufhellen?

Hautarzt Dr. Thomas Schulz beantwortet die Frage einer Patientin

16Feb

Ultraschallzahnbürste für Implantat-Pflege geeignet?

Dr. Dannemann, MKG-Chirurg, beantwortet die Frage eines Patienten.

10Feb

Ist eine Weisheitszahn-OP immer notwendig?

Frau Dr. Wagner beantwortet die Frage eines 70-jährigen Patienten,...